Fehler: Fehlanzeige? Warum heute Perfektion nicht mehr passend ist!

Aktuell erlebt der Ruf nach „Fehlerkultur“ in Zeiten des digitalen Wandels in Unternehmen und in der Arbeitswelt einen Hype. Kein Wunder, denn das hört sich vermeintlich gut an. Doch irgendwie ist das konsequente Leben einer Fehlerkultur schwieriger als gedacht … und das liegt vor allem an uns!Dennoch: Mit Fehlern umgehen zu lernen ist eine wichtige Fähigkeit.   Folgende Fragen möchte ich daher mit dir reflektieren:

  • Was versteht man überhaupt unter dem Begriff „Fehlerkultur“?
  • Warum ist die Akzeptanz von Fehlern eine wichtige Zukunftsfähigkeit?
  • Warum ist Perfektion hinderlich?
  • Welche Haltung kannst du hier für dich annehmen?
  • Herzliche Grüße Svenja

    HERZLICHEN DANK 

    Wenn dir der Podcast „Happy Job, Happy Life“gefällt, freue ich mich sehr über eine 5-Sterne-Bewertung auf iTunes. Ich danke dir von Herzen für die Unterstützung. 

     

    .

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.