Willkommen auf meiner Antworten-Seite!

Ich habe hier einige Antworten auf typische Fragen, die mich immer wieder erreichen, aufgelistet.

… Und solltest du keine Antwort auf deine Frage finden, schreibe mir einfach eine E-Mail an svenja(at)svenjagossing.com!

Coaching ist ein interaktiver und personenzentrierter Begleitungsprozess, der berufliche und private Inhalte umfassen kann. Im Vordergrund steht ein aktuelles Anliegen des Klienten.

Ein Coaching geht in der Regel über einen oder mehrere Gesprächstermine zwischen einem zertifizierten Coach und einem Klienten. Der Coach ist dabei Sparringspartner und Prozessbegleiter auf Augenhöhe mit dem Klienten. Hauptziel im Coaching ist es, den Klienten zu befähigen, die eigenen Lösungskompetenzen sowie Selbstwirksamkeit zu entwickeln und diese im Alltag (wieder) abzurufen. Ähnlich wie ein Leistungssportler, dessen Fähigkeiten durch einen Coach trainiert und optimiert werden, nutzen viele Menschen einen Coach, um mehr Klarheit für ihr Leben, ihre Karriere oder ihr Business zu bekommen und um innere sowie äußere Konflikte zu durchbrechen.

Coaching richtet sich an „gesunde“ Menschen, deren Selbstmanagement-Fähigkeiten vorhanden sind, um erfolgreich mit Veränderungen bzw. Herausforderungen umzugehen.

Im Sport beispielsweise trainiert ein Coach einen Sportler nur, wenn bei diesem keine körperliche Verletzung vorliegt. Im Falle einer Verletzung muss der Sportler pausieren und sich speziellen Rehabilitations-Maßnahmen unterziehen, um irgendwann wieder „trainierbar“ zu sein. Die Bearbeitung von psychischen Erkrankungen braucht oft viel Zeit und obliegt ausgebildeten Psychotherapeuten, Ärzten und medizinischen Einrichtungen.  Daher gehören Themen wie psychische Erkrankungen, Alkohol-, Drogen- oder Medikamentenmissbrauch und andere Süchte sowie die Betrachtung der gesamten Lebensgeschichte in den Aufgabenbereich von Psychotherapeuten und Ärzten.

In einem kostenlosen und unverbindlichen, 30-minütigen telefonischen Vorgespräch besprechen wir, was du gerne für dich erreichen möchtest, sowie alle weiteren Fragen. Du bekommst so einen Eindruck von mir und wir können schauen, ob wir uns eine Zusammenarbeit vorstellen können.

Eine Coaching-Sitzung dauert in der Regel (je nach Thema) 60-90 Minuten. Wir können auch längere Sessions vereinbaren, doch das besprechen wir persönlich und vorab.

Standardmäßig biete ich praxiserprobte Coaching-Pakete an: „Finde dein WHY! – Der Masterplan für dein Leben und Beruf“, „Career Camp – Starte die Karriere, die du schon immer wolltest!“ sowie „Business Camp – Verwirkliche dich als eigener Boss mit deinem Online-Business!“. Alle Angebote werden in Paketpreisen vermarktet.  

Auf Anfrage und nach Betrachtung der individuellen Situation in einem kostenlosen und unverbindlichen Vorgespräch biete ich auch Einzel-Coachings an. Eine Zeitstunde (60 Minuten) startet bei 150 € netto zuzüglich Mehrwertsteuer.

Ich biete praxiserprobte Coaching-Pakete an: „Finde dein WHY! – Der Masterplan für dein Leben und Beruf“, „Career Camp – Starte die Karriere, die du schon immer wolltest!“ sowie „Business Camp – Verwirkliche dich als eigener Boss mit deinem Online-Business!“

Genaue Dauer und Inhalte sind in den einzelnen Angeboten auf der Website ((VERLINKUNG)) ausgewiesen.

Auf Anfrage und nach Betrachtung der individuellen Situation in einem kostenlosen und unverbindlichen Vorgespräch biete ich auch Einzel-Coachings an. Solche Coaching-Interventionen umfassen – je nach Thema – zwischen 1-10 Termine.

Die Coachings finden standardmäßig als Online-Video-Sessions per Skype, Whereby, Google Hangouts oder auch telefonisch statt. Persönliche Coachings können auf Anfrage realisiert werden, wobei hier meinerseits Zusatzkosten (z. B. Reisekosten) anfallen können, die vom Klienten zu tragen sind.

Yes, coaching sessions in English are also possible!

Ja, meine Coachings sind in den allermeisten Fällen als Werbungskosten steuerlich absetzbar, da sie einen beruflichen Bezug haben und die Erwerbsfähigkeit unterstützen (z. B. anstehende Karriere-Entscheidung, Konflikte am Arbeitsplatz, starke berufliche Unzufriedenheit, welche die Erwerbsfähigkeit mindert; Formulierung einer Business-Idee).